Home Events HAKOMI® – Der wesentliche Moment – mit Ulrich Holzapfel

HAKOMI® – Der wesentliche Moment – mit Ulrich Holzapfel

Der Prozess des Nicht-Tuns

Hakomi mit Ulrich Holzapfel im Entwicklungsraum Stuttgart

Leitung: Ulrich Holzapfel

Alltagsbewusstsein allein ist meistens kein wirksames Mittel, um tiefere Ebenen unseres Selbst zu erfahren. Der/die Beobachter*in in uns ermöglicht den Kontakt mit der „Quelle“. Entdecken und Bejahen des inneren Seins, wird vom Vertrauten auf die menschliche Fähig-keit zur Selbsttranszendenz getragen.

Im Körper bewusst verweilen zu können, lässt uns den Kontakt zu einem „Selbst“ finden (embodying), das unserem Wunsch nach Identität in größerer und tieferer Weise gerecht wird. Wenn ich unmittelbare Verbundenheit mit mir selbst und der Welt erlebe, nenne ich das einen „wesentlichen Moment“. Dann steigt eine Freude aus dem Nichts auf, eine grundlo-se Freude, die uns zu unserer Wahrheit jenseits von Tun und Nicht-Tun führt. Die Wirklich-keit und wir selbst bleiben ein Mysterium, das gelebt werden will, und eben nicht ein Prob-lem, eine Frage, die erst noch gelöst werden müsste – Ich bin bereits.

Um den Prozess zu unterstützen, wird im Wesentlichen auf die HAKOMI Methode und Sze-nisches HAKOMI zurückgegriffen. Es ist insbesondere Raum zum Einüben einiger Interven-tionstechniken vorgesehen, sowie für Übungen und Prozesse.

Das Angebot richtet sich sowohl an Personen, die therapeutisch, beratend oder begleitend tätig sind, als auch an interessierte Laien.

Datum: 22.11. – 24.11.2024
Zeiten: Fr. – Sa.: 10:00 – 18:00 Uhr, inkl. 2h Pause; So.: 09:00 – 12:00 Uhr

Ausführliche Informationen und das Online-Anmeldeformular finden Sie auf der Webseite des Hakomi Instituts: HAKOMI.de.

Datum

Nov 22 - 24 2024

Uhrzeit

10:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Entwicklungsraum Stuttgart
Rosenbergstraße 50/1, 70176 Stuttgart
Website
https://entwicklungsraum-stuttgart.de
Kategorie