Daniela Schick – Coaching, Traumapädagogik & Systemische Therapie

,

Kontakt:
Mobil: +49 176 89 08 84 32
Email: info@schickberaten.com

Systemische Paar-, Familien- und Einzeltherapeutin
Bachelor Internationale Soziale Arbeit (B.A.)
Traumapädagogin und -therapeutin
SoKo-Trainerin (7/2021) – coming soon!

 

Wie ich arbeite

Der Mensch als Ganzes stand und steht bei mir im Mittelpunkt. Egal ob als Krankenschwester, Therapeutin,  Sozialpädagogin oder SoKo-Trainerin. Hinter die Fassade zu blicken, um Zusammenhänge zu erkennen und Potenziale zu nutzen, ist meine Passion. Mit Klarheit und Offenheit unterstütze ich effektiv bei der Selbstreflexion und ermuntere dazu, über sich selbst hinauszuwachsen. Auch wenn der Weg vielleicht mal nicht so angenehm ist, das Ergebnis lohnt dann umso mehr.

In meinem Methodenkoffer haben sich durch meinen Werdegang viele verschiedene „Werkzeuge“ angesammelt, die ich Ihnen für die Entwicklung Ihres eigenen Hilfe-zur-Selbsthilfe-Programms zur Verfügung stellen möchte – es soll ja auch gut werden am Ende.

Mein Angebot

Systemische Beratung und Coaching:

  • Förderung, Ausbau und Entwicklung persönlicher Stärken und Fertigkeiten
  • Beratung bei persönlichen, beruflichen und familiären Fragestellungen, wie Unzufriedenheit im Arbeitsleben, Mobbing, Burn-Out oder Schwierigkeiten in der Partnerschaft
  • Entscheidungsfindung / Zielklärung

Systemische Therapie und Traumapädagogik:

  • Angst & Panikattacken
  • Krisenintervention
  • Trauerfallbegleitung
  • häusliche & sexualisierte Gewalt
  • Suchtproblematiken
  • Akzeptanz von Kinderlosigkeit

Honorar

Die ersten 50 min kosten 90 €, jede weitere 10 min kosten 15 €
Berechnet wird die tatsächliche, mindestens jedoch die vereinbarte Zeit.
Bei Einzelgesprächen plane ich, wenn nichts anderes vereinbart ist, 50 min,
bei Paargesprächen 90 min (150 €) ein.
Gutverdiener sind angehalten, freiwillig mehr zu bezahlen. Diese
Mehreinnahmen verwende ich dafür, Klient*innen mit sehr geringem
Einkommen oder finanziellen Engpässen beim Preis entgegen zu kommen.

Qualitikationen

  • Traumatherapeutin – zertifiziert durch die Universität Ulm (2021)
  • Master of Art – Organisationsentwicklung (2019-2021)
  • Distance and Independent Studies Center (DISC) Technische Universität Kaiserslautern (2019 bis heute)
  • Traumapädagogin – zertifiziert durch die Universität Ulm (2020)
  • Systemische Paar-, Familien- und Einzeltherapeutin (SG), Stuttgarter Institut für Systemische Beratung, Supervison und Therapie und Coaching e.V. (2012-2016)
  • Internationale Soziale Arbeit (B.A.), Evangelische Hochschule Ludwigsburg und Newman University Birmingham, Großbritannien (2008-2011)
  • Examinierte Krankenschwester – Themenschwerpunkt akut Psychiatrie

 

Fähigkeiten

Gepostet am

9. Juni 2021